Handschuhe – Pussy Rolle – Handtuch – Magnesium …

Trainingshandschuhe

Unsere Empfehlung – NEIN, WEG DAMIT!

Man kann mit Handschuhen weit weniger Gefühl für die Hantel aufbauen. Es ist ein zusätzliches Element, welches instabil wirkt, denn der Stoff wird bei genügend hohem Gewicht rutschen, entweder auf der Haut oder auf der Hantel, glaub uns.

Nackenpolster aka Pussy-Rolle

Wenn du nicht weißt von was wir da eigentlich reden, gut so!!!

Es handelt sich um Schaumstoffrollen, die man über die Langhantel geben kann. Die Nackenpolster werden (leider) oft verwendet, um das Aufnehmen und Tragen der Langhantel im Nacken „bequemer“ zu machen. Tatsächlich ist es hier aber wieder so wie bei Handschuhen, unserer Meinung nach sogar noch schlimmer… die Langhantel liegt dadurch total instabil auf deinem oberen Rücken… bei Beugen mit Zusatzlasten über deinem eigenen Körpergewicht (was für jeden gesunden, trainierenden Menschen kein Problem darstellen sollte) kannst du dir mit so einer Rolle schon gratulieren, es wird nicht gut enden… du fährst ja auch keine schwarze Skipiste mit offenen Schuhen, oder??

Allerdings gibt es hier zu diesem Thema EINE EINZIGE Ausnahme – die SSB (Safety Squat Bar, siehe FOTO – Quelle www.MMFitness.at ATX Safety Squat Bar). Durch die zwei Haltegriffe, die links und rechts von deinem Kopf nach vorne ragen, musst du die Polster verwenden, da dieser Druck auf deinen Nacken und Schlüsselbein wirklich nicht zu ertragen wäre. Dies ist international überall so, bei SSB verwenden auch die weltweit härtesten Jungs eine Rolle, jedoch nie im Leben bei normalen Langhanteln!

Handtuch

Es kommt auf die Übung an…

Schweiß gehört dazu (ist aber niemals als Indikator für ein „gutes“ Training zu sehen, das ist aber ein anderes Thema) und man sollte ihn auch nach Gebrauch einer Hantelbank wegwischen, keine Frage. ABER bei schwerem Bankdrücken wirkt so ein Handtuch abermals instabil. Man rutscht davon wie eine Comic-Figur auf einer Bananenschale. Also schwere (drückende) Übungen sind ohne Handtuch weit sicherer, im Kroftstodl ist es somit natürlich auch ohne erlaubt! Wisch deinen feuchten Abdruck aber nach Gebrauch der Bank oder des Geräts stets weg, danke!

Magnesium

Nie wieder rutschen!

Hier sind wir bei der „Alternative“ zu Handschuhen angelangt. Viele Trainierende, die es mit Handschuhen probieren kennen den Gebrauch von Magnesium (Kreide/Chalk) nicht und würden staunen wie viel Gripp diese Methode mit sich bringt. Gerade bei Zug- und Halteübungen wo die Griffkraft deiner Finger oft der limitierende Faktor ist, wirkt die Verwendung wahre Wunder. Es gibt Magnesium in flüssiger und fester (staubt etwas) Form.

 

Probier es aus – let´s go!